Fotografie ist das Malen mit Licht

Herzlich willkommen auf meiner Seite!

Mein Name ist Mirko,

ich bin im Mai 1970 auf die Welt gekommen.  Mit der Fotografie beschäftige ich mich seit ca. 1986. Zu dieser Zeit studierte ich in Berlin an der Hochschule für Musik. In meiner Freizeit ging ich mit meiner analogen EXA 1A auf Motivpirsch. Die Nächte verbrachte ich mit dem Entwickeln meiner Bilder. Der EXA, der ich im Übrigen sehr nachtrauere, folgte dann eine Minolta. Mit der nahm ich dann meine ersten Aufträge an und shootete Familienfeiern, Hochzeiten im Bekanntenkreis und wagte mich an die ersten Portraits. Dieses Hobby erfüllt mich bis heute mit viel Freude. Technisch wich das Analoge der Digitalität und ich bin im Moment bei Canon hängen geblieben und sehr zufrieden damit. Aber eigentlich ist es egal, welche Technik man benutzt. Die Bilder macht ja immer noch der Fotograf und die Kamera ist lediglich sein Werkzeug. Inzwischen habe ich mich nebenberuflich als Fotograf selbständig gemacht. Das hat den Vorteil, dass ein Auftrag nicht nur ein Auftrag ist, sondern ich weiterhin kreativ sein kann, ohne die Zeit im Nacken, die mir sagt, dass ich schnell abliefern muss, weil sich nur dann der Auftrag für mich lohnt.

Was ich möchte…

  • zufriedene Kunden
  • fotografieren
  • mich ständig weiterentwickeln
  • Spaß am Fotografieren haben
  • kreativ sein
  • immer neue Ideen entwickeln